Transfere

Shuttleservice für große Kongressveranstaltung

In der letzten Woche führte der Hanseatische Event Partner alle anfallenden Flughafen- und Bahnhofsshuttles für den Kongress der Firma Zimmer Institut in Hamburg durch. Bereits im siebten Jahr unterstützten die Mitarbeiter von HEP das Zimmer Institut bei der Planung und Durchführung ihrer Transfere. Mit insgesamt 5 Vans und einem Bus wurden die internationalen Teilnehmer bereits ab Montag morgen von HEP in ihr Hotel gefahren. Dort fanden im Rahmen des Kongresses “The Challange of Hip Revision Arthroplasty” einige Vorträge und Veranstaltungen statt. Am Donnerstag Abend, nach einigen Vorträgen und Präsentationen brachten 3 große Busse die Teilnehmer in ihr Restaurant und pünktlich wieder zurück in das Hotel, denn bereits ab 05:30 Uhr begannen am Freitag die Abreisen in Richtung Flughafen und Bahnhof. Die Vans und Busse der HEP GmbH standen auch hier schon bereit und brachten die Teilnehmer pünktlichen zu ihrem Ziel. Nachdem auch die letzten Gäste am Samstag ihren Weg nach Hause angetreten hatten konnte der Hanseatische Event Partner auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken. Eine strukturierte Koordination am Flughafen, sowie im Hotel, die gute Kommunikation zwischen den Fahrern, Organisatoren und Gästen und die gute Laune aller Beteiligten sorgten für einen reibungslosen Veranstaltungsablauf.